Mr. Bassman oder auch genannt Darko

Der Mann für die tiefen Töne….

Er konnte über viele Jahre Liverfahrung sammeln und an Studioproduktionen mit verschiedensten Bands teilnehmen mit Stilrichtungen Pop, Rock, Disco, Weltmusik, und Volksmusik. Schon über 1000 Konzerte hat er gespielt.

Mit 10 Jahren hat er angefangen Bass und Kontrabass Unterricht zu nehmen, mit 15 Jahren hatte er seine erste Band. Danach spielte er lange Zeit in verschiedenen Bands und mit verschiedenen Stars von Ost nach West. Seit 2017 ist er super glücklich bei Magic Moods!!!

Musikalische Vorbilder: Victor Wooten, Mark King, Marcus Miller, Stanley Clarke, Jaco Pastorius, Paul McCartney, und,und,und……..

Musikalisches Motto: Bass – Bässer – am Bässten!!!